Desktop Symbole in Windows 10 entfernen

Möglicherweise befinden sich auf Ihrem Windows-Desktop viele Symbole, die aus verschiedenen Quellen stammen. Einige wurden dort bei der Installation von Windows platziert, andere erscheinen, wenn ein Softwareprogramm installiert ist, und wieder andere wurden von Ihnen erstellt. Die Methode zum Entfernen von Windows-Desktopsymbolen hängt davon ab, wie sie erstellt wurden. Um fortzufahren, identifizieren Sie die Art des Symbols, das Sie entfernen möchten, und folgen Sie den Schritten im entsprechenden Abschnitt, um desktop symbole entfernen windows 10.

Allgemeine Programm-Icons und Tastenkombinationen

Um ein Symbol zu löschen, das durch das Speichern einer Datei, die Installation eines Softwareprogramms oder benutzerdefinierte Verknüpfungen erstellt wurde:

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol, das Sie löschen möchten.
2. Wählen Sie im erscheinenden Dropdown-Menü die Option Löschen.

Oder:

1. Klicken Sie mit der linken Maustaste einmal auf das Symbol, so dass es hervorgehoben ist.
2. Drücken Sie die Löschtaste auf Ihrer Tastatur.

Tipp

Wenn Sie später feststellen, dass Sie eines der von Ihnen gelöschten Verknüpfungssymbolen benötigen, können Sie das Verknüpfungssymbol erneut erstellen und auf dem Desktop platzieren.

Eingebaute Windows-Dienstprogramme

Um die Symbole für Windows-Dienstprogramme wie Arbeitsplatz, Papierkorb oder Systemsteuerung zu entfernen, suchen Sie unten nach Ihrer Windows-Version und führen Sie die Schritte in diesem Abschnitt aus.

Windows 8 und 10 Benutzer

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich des Windows-Desktops.
2. Wählen Sie im Popup-Menü Personalisieren.
3. Klicken Sie im linken Navigationsmenü auf Themen.
4. Klicken Sie unter Zugehörige Einstellungen auf die Option Desktop-Symbol-Einstellungen.
5. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen neben dem/den Symbolen, die Sie entfernen möchten, und klicken Sie auf OK.

Microsoft Windows Vista und 7 Benutzer

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich des Windows-Desktops.
2. Wählen Sie im Popup-Menü Personalisieren.
3. Klicken Sie im Fenster Aussehen und Sounds anpassen auf den Link Desktop-Symbole ändern auf der linken Seite.
4. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen neben dem/den Symbolen, die Sie entfernen möchten, und klicken Sie auf OK.

Android Display mit diesen Tipps heller machen

Der Pixel XL verwendet angeblich das gleiche genaue Anzeigefeld wie der Galaxy S7 Edge, aber laut Tests von Drittanbietern wird das Flaggschiff von Samsung mindestens zehn Prozent heller als das von Google. Das Gleiche gilt für den normalen Pixel, der die Helligkeitswerte seines großen Bruders nur knapp übertrifft.

Mit der gleichen Hardware macht es nicht viel Sinn, dass der Bildschirm des Pixels nicht genauso hell wird. Es ist möglich, dass Google die Helligkeit um der Akkulaufzeit willen künstlich begrenzt, da sie den Prozessor aus ähnlichen Gründen angeblich untertaktet haben. Wir haben uns an Google gewandt, um die Angelegenheit zu klären, haben aber noch keine Antwort erhalten.

Unabhängig davon, warum der Bildschirm des Pixels nicht so hell ist, hat der Entwickler Flar2 eine Lösung für das Problem. Indem Sie seinen ElementalX-Kernel flashen und dann eine einfache App für 0,99 $ installieren, können Sie einen „High Brightness Mode“ auf Ihrem Pixel oder Pixel XL aktivieren, um den Bildschirm mit einem Klick um bis zu 20% heller zu machen. Wir zeigen Ihnen wie Sie display heller machen android können. 

Installation des Widgets für den High Brightness-Modus

Solange Sie den ElementalX-Kernel bereits auf Ihrem Pixel oder Pixel XL installiert haben, müssen Sie hier zunächst eine App namens High Brightness Mode Widget installieren:

  • Installieren Sie High Brightness Mode Widget für $0.99 aus dem Google Play Store.
  • Hinzufügen des Widgets zu Ihrem Startbildschirm
  • Als nächstes fügen Sie einfach das High Brightness Mode Widget zu Ihrem Startbildschirm hinzu, dann sollte die App innerhalb weniger Sekunden nach Root-Zugriff fragen, also tippen Sie im Popup auf „Grant“.
  • Machen Sie Ihren Bildschirm mit einem Handgriff um 20% heller.
  • Mit dem Widget, das Ihrem Startbildschirm hinzugefügt wurde, können Sie ihn jederzeit antippen, und die Helligkeit Ihres Bildschirms steigt sofort um etwa zwanzig Prozent. Wenn Sie dann Angst haben, die zusätzliche Batterie zu verlieren, können Sie sie erneut antippen, um den High Brightness-Modus auszuschalten, und alles wird wieder normal.

Wenn Sie von dort aus auf das Widget doppeltippen, gelangen Sie in den „Automatikmodus“. Dadurch bleibt die Bildschirmhelligkeit weitgehend erhalten, aber wenn Sie sich bei voller Sonneneinstrahlung im Freien befinden, wird der High Brightness Mode automatisch aktiviert, um die Sicht zu erleichtern. Wenn Sie dann wieder hineingehen, schaltet sich HBR wieder aus, so dass es eine großartige Möglichkeit ist, die Bildschirmhelligkeit zu verwalten.